Die Sitzung am 2. März 2024 im Donnersberghaus Dannenfels begann (nach Feststellung korrekter Einladung und Beschlussfähigkeit) mit einer kurzen Begrüßung seitens des 1. Vorsitzenden Bernhard Schmitt und der Ehrung von vier Mitgliedern für 25- und 50-jährige Mitgliedschaft. Es folgte das Gedenken an fünf im Vorjahr verstorbene Mitglieder.
Anschließend gab Bernhard Schmitt einen ausführlichen Tätigkeitsbericht. Zum Mitglieder- und Finanzstatus sowie zu sozialen Medien (Internet, Facebook, Instagram) informierte der Schriftführer Gerhard Eymann. Der Kassenprüfer Gerno Grüner teilte mit, dass er mit dem abwesenden und wegen Krankheit entschuldigten zweiten Kassenprüfer Klaus Steinhauer eine zweiteilige Prüfung (für das 1. Halbjahr mit dem Rechner Udo Weller; für das 2. Halbjahr mit dem kommissarischen Rechner Gerhard Eymann und in Anwesenheit des 1. Vorsitzenden) vorgenommen hat. Er empfahl die Entlastung des Vorstands, diese wurde in der nachfolgenden Abstimmung ohne Gegenstimme (bei Enthaltung des Vorstands) angenommen.

Anschließend wurde ein neuer Vorstand gewählt. Der bisherige 1. Vorsitzende Bernhard Schmitt kandidierte nicht mehr zur Wiederwahl. Auch drei frühere Beiräte erklärten, nicht mehr zu kandidieren.
Über die neuen Mitglieder wurde – nach kurzer Vorstellung der Kandidaten – einzeln abgestimmt. In allen Fällen erfolgte die Wahl mit sehr großer Mehrheit und ohne Gegenstimme. Die Zusammensetzung:

  • 1. Vorsitzende: Karin Schatz, Kirchheimbolanden
  • 2. Vorsitzender: Dr. Markus Setzepfand, Sippersfeld
  • Schriftfüher: Dr. Gerhard Eymann, Bennhausen
  • Beirat: Dr. Matthias Kroner, Eisenberg

Die Position des Rechners konnte nicht besetzt werden, die Suche wird fortgesetzt. Die bisherigen Kassenprüfer (Gerno Grüner, Klaus Steinhauer) stellten sich erneut zur Wahl und wurden ohne Gegenstimme gewählt.
Nach den Wahlen stellte Karin Schatz das Projekt zur Gründung einer Jugendgruppe vor. Ein erstes Treffen wird am 5. April in Weitersweiler stattfinden.
Weitere Informationen zu diesem und weiteren Themen sind auf der Webseite des Vereins zu finden. Diese wird auf das System des Gesamtvereins verlagert, die neue Adresse ist http://pollichia.donnersberg.de
Die bisherige Adresse wird in Kürze deaktiviert, der Inhalt wird komplett auch auf dem neuen System angeboten werden.

Auf der neuen Webseite sind auch die o.g. Präsentationen: Bericht zu MV auf neuer Webseite

Der neue Vorstand, v.l.:
Markus Setzepfand, Karin Schatz, Gerhard Eymann, Matthias Kroner

(Foto Lisett Stuppy)

Mitgliederversammlung 2024 der POLLICHIA Donnersberg wählt neuen Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert