In der folgenden Präsentation werden zwei bei uns heimische Tiere vorgestellt: der Gartenschläfer (ein Bilch, Tier des Jahres 2023, stark gefährdet) und die Gottesanbeterin (ein Insekt, dass sich dank der wärmeren Witterung auch hier ausgebreitet hat).

Diese interessante und reich bebilderte Präsentation wurde anlässlich des Naturtreffs am 20. Okt. 2023 in Dannenfels vom Vereinsmitglied Karin Schatz vorgestellt. Sie wurde am 10. Nov. aktualisiert und enthält einen Hinweis auf eine bevorstehende Fernsehsendung 2024. Wir werden später noch das Datum der Sendung bekannt geben.

Zum Öffnen der Datei bitte anklicken: Gottesanbeterin und Gartenschläfer (aktualisiert)

Auch die Lokalzeitung „Die Rheinpfalz“ berichtete am 14.11.2023 (Druckausgabe 15.11.) im Lokalteil „Donnersberger Rundschau“ darüber (s.u. Link, der Artikel ist hinter der Bezahlschranke und nur mit dem „plus“ Abo vollständig lesbar): Warum die Donnersberger auf die Gartenschläfer aufpassen müssen

Gottesanbeterin und Gartenschläfer (aktualisiert)

Ein Kommentar zu „Gottesanbeterin und Gartenschläfer (aktualisiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert