Der diesjährige Deutsche Umweltpreis, gestiftet von der Bundesstiftung Umwelt, wurde an die beiden Personen vergeben:
– Prof. Dr. Katrin Böhning-Gaese
– Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joosten
Die Ökologin Frau Böhning-Gaese ist Direktorin des „Senckenberg Biodiversität und Klima Zentrum“ in Frankfurt am Main; Hr. Joosten ein weltweit anerkannter Moorforscher der Universität Greifswald.
Die Auszeichnung wurde am 10. Okt. 2021 in Darmstadt von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehen.
Weitere Infos, insbes. über die Tätigkeiten der beiden Preisträger:

Mitteilung der Dt. Umweltstiftung

Interview mit beiden Preisträgern

Webseite Senckenberg Institut

Webseite Uni Greifswald zu Prof. Joosten

Deutscher Umweltpreis 2021 verliehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy link
Powered by Social Snap