Wie in den Vormonaten des Jahres fiel auch im Mai zu wenig Niederschlag. Es waren in Kibo ca. 37 mm, deutlich weniger (ca. 60%) als der zehnjährige Mittelwert von 61 mm.
Nur im Februar 2020 fiel mit 126 mm reichlich Regen, die anderen vier Monate waren zu trocken (der gesamte Niederschlag hierfür betrug nur 108 mm). Ab Jahresanfang fielen also insges. 234 mm, nur 41% der mittleren Jahresniederschlagsmenge von 570 mm.
Auch die anderen vier Stationen (Rockenhausen, Göllheim, Obermoschel, Winnweiler) blieben deutlich unter dem langjährigen Mittelwert, an keiner Station gab es mehr als 40 mm Niederschlag.

Die Temperaturen blieben gemäßigt, der Durchschnittswert betrug 13,4 °C. Es gab in Kibo weder Frost noch sehr hohe Temperaturen, das Maximum betrug 25,5°C. Im Vergleich zu den Vorjahren, wo an mehreren Tagen sogar 30°C überschritten wurden (2011, 2012 und 2017), ist dieser Wert relativ niedrig.
An den anderen vier Stationen war während der sog. Eisheiligen ein leichter Frost (um ca. -0,5 °C) zu verzeichnen. Die Durchschnitts- und Maximalwerte blieben unauffälig, letztere waren an den anderen Stationen ebenfalls relativ niedrig.

Insbes. durch die hohe Sonnenscheindauer von 311 Std. in Kibo kam das sonnige und trockene Wetter zum Ausdruck. Dies liegt deutlich über dem langjährigen Mittel von 241 Std. und stellt seit Beginn der Messungen (ab 2015) einen Rekord für den Monat Mai dar.
Die Station Winnweiler übertraf mit 315 Std. sogar den Wert für Kibo und erreichte für den Monat Mai ebenfalls einen Rekord (Messungen ab 2010).
Die Sonnenscheindauer wird nur an diesen beiden Stationen gemessen.

Stürme oder heftige Böen (gemessen nur in Kibo und Winnweiler) waren nicht zu verzeichnen.

Insgesamt lagen alle Werte im Trend, der für ganz Deutschland zutraf:
Deutschlandwetter im Mai 2020 (DWD)  (öffnet in neuem Tab bzw. Fenster)

Die fünf Stationen werden von der Pollichia und der Fa. MeteoGroup mit Unterstützung der jeweiligen Kommune (im Fall Göllheim auch der Fa. Dyckerhoff) betrieben.
Aktuelle Werte der Stationen sind im Internet verfügbar:   Wetter24   (öffnet in neuem Tab bzw. Fenster)

Wetter-Report Mai 2020 für Kirchheimbolanden u.a. Stationen im Donnersbergkreis
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy link
Powered by Social Snap